Donnerstag, 15. März 2012

Osterdeko mal anders





Von einer lieben Nachbarin bekam ich einen großen Olivenöl-Kanister geschenkt. Kurz entschlossen, entfernte ich oben den Deckel (mit einem Dosenböffner). Schon war eine neue "Vase" für den Terrassentisch gefunden, die einen Osterstrauß beherbergt. Zusammen mit einem alten Schöpflöffel, etwas Moos und einem kleinen Ei, voila: Osterdeko einmal anders.


Zum Knutschen ist der Dürerhase


Das schöne Schild kennt ihr bestimmt ... Ich habe es natürlich von unserer lieben Emma. Gaaaaaanz langsam wirkt es.

Leider darf ich meinen Fuß noch immer nicht belasten. (Jetzt sind es schon 9 Wochen). Bei der Untersuchung am Dienstag bekam ich eine Überweisung zurück zum Krankenhaus. Leider ist der früheste Termin erst am 3.4.12. So lange hampel ich dann weiter mit Gehilfen, schicken Schuhen (grrr) , Bein hochlegen, kein Auto fahren, Fuß nicht belasten, herum! Schöner Mist!

So viele Ideen sprudeln in meinem Kopf herum .... Nun, etwas habe ich ja schon mal umgesetzt. Siehe oben. Laut Wetterbericht soll endlich auch bei uns in den nächsten Tage die Sonne scheinen. (bisher alles grau in grau). Ich freu mich auf ein Kaffeetrinken auf der Terrasse.

Alles Liebe
♥Gabriele♥

Kommentare:

  1. Und die angehängte Kelle mit dem kleinen Ei - ♥

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabriele,

    ich wünsche dir weiterhin gute Genesung
    und viel Kraft.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Och Gabriele ,
    du armes Hinkebein , nun dachte ich , du kannst schon wieder munter wie ein junger Hase durch die Gegend hüpfen ---- & nun so Etwas .---- IGGGITTT !!!!
    Deine besondere Osterdeko gefällt mir sehr .
    Olivenzweige - bei dir nun die Olivenkannenvase - finde ich sehr österlich . Schön hast du dekoriert .
    Ich wünsche dir ein wunderschönes , sonniges Wochenende ,
    Hier scheint sie ( ☼ ) schon die ganze Zeit & spätestens heute mittag , bin ich wieder im Garten , habe da schon wieder kreative Ideen - die will ich umsetzen .
    Mach es hoffentlich gut & hab s fein ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Ja, liebe Gabriele, warum kann eine Vase nicht mal so aussehen. Sie gefällt mir gut, schon wegen der Farbe... Und solche Muntermacherschilder sind auch immer gut zu gebrauchen.

    Alles Gute weiterhin für dich und von Herzen kommende Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabriele!

    Sieht genial aus bei Dir. Nur das mit dem Fuss gefällt nicht ... alles Liebe Dir!

    Herzgrüesslis
    Fränzi Sternenzauber

    AntwortenLöschen
  6. wow, die Deko mit dem Kanister ist ja der Hammer, die Schöpfkelle tut noch das ihre dazu! Genial!

    Nun, dann wünsch ich dir weiterhin viel Geduld, und gute Besserung!

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  7. Oh weh! Ich drück dir die Daumen, dass du ganz bald wieder ohne Krücken durch deinen Garten hopsen kannst!
    Deine Olivenkannendeko finde ich genial! :o)
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  8. Hab durch Zufall Deinen Blog gefunden und das Olivenölvasenblau hat mich "angesprungen":-)...eine wunderschöne Dekoidee!...unbekannterweise auch gute Besserung und ein schönes Frühlingswochende wünscht Dir Antje

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabriele, das ist aber auch ein extra-hübscher Olivenöl-Kanister, da fallen mir gleich jede Menge mediterrane Dekorationen ein :o) Kein Wunder, dass es dir Spaß macht, damit zu dekorieren. Auf großräumigere Gestaltungsmaßnahmen musst du ja offenbar noch "fußbedingt" warten (durchhalten! durchhalten!), aber so kannst du dich immerhin aufs Planen und auf die kleinen Dekorationen konzentrieren. (So nach dem Motto "Think positive".... ich weiß, dass das manchmal keineswegs leicht fällt...)
    Wunderschöne Wochenendgrüße, gute Besserung & alles Liebe von der Rostrosen-Traude :o)
    ☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼

    AntwortenLöschen