Dienstag, 7. Juni 2011

Ab auf den Leuchtturm

Heute nehme ich euch mit auf den Leuchtturm in Hörnum/Sylt.
Hier haben Besucher kleine Nachrichten hinterlassen. Vor allem die Brautleute. (Wenn ihr auf Vergrößern geht, könnt ihr auch etwas lesen.)
Ausblick



Von 1914-1933 gab es hier die kleinste Schule Deutschlands mit 2-5 Schülern.
Das ist das Hochzeitszimmer. Hier kann man sich auch heute noch trauen lassen.
Der Leuchtturm ist 34 m hoch. Grundsteinlegung war im Januar 1907. Am 8. August 1907 ging er in Betrieb. Seit 1977 ist der Turm ferngesteuert.
Eigentlich wollte ich euch noch weitere Fotos aus dem letzten Urlaub zeigen. Leider spinnt Herr Blogger heute total! Es dauert ewig bis er so gnädig ist, mir ein Bild hochzuladen! Wohl schlecht geschlafen heute nacht, wie? Na dann eben nicht! Vielleicht klappt es morgen besser.

Ich hoffe, es gab keine größeren Unwetterschäden bei euch!? Hier hat es gestern heftig geregnet. Endlich mal! Es hielt sich aber alles in Grenzen. Der Garten steht noch!

Kommentare:

  1. Liebe Gabriele,
    oooohhhh danke schön für die tollen Sylt-Bilder, sooooo schön, da möcht ich mich jetzt auf der Stelle hinbeamen. Du hast mir damit meine Mittagspause versüßt, danke dafür. Jetzt muss ich wieder in die Arbeit fahren.
    Dir einen schönen Tag, herzlichst Tatjana!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabriele
    nach meinem Urlaub bin ich schon mal schnell bei dir vorbeigehuscht und war gleich begeistert,ich hab soviel verpasst,das Eisenbettchen im Garten ist einfach traumhaft und deine Grannydecke dazu da kann ich dich nur bewundern,aber dein Rosengarten ist ja traumhaft,ich hoffe ihr bleibt von jeglichen Unwettern verschont;-! Mit dem Buch kann ich dir nur beipflichten bei mir ist es immer griffbreit,wie schade das man nicht norwegisch kann;.)))
    gggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  3. Anonym6/07/2011

    vielen Dank fü4rs mitnehmen auf den Leuchtturm. Schön, dass das ohne terppensteigen für mich ging! Also überhaupt nicht ausser Atem :-)
    Die Steine find ich toll, ich hab mir gerade gedacht, ich mach sowas in meinem Garten, da können die Besucher auch was drauf schreiben.Und das ist dann fast wie ein Gästebuch aus Stein. Ja, das mach ich!

    Vielen Dank und hoffe auch, dass Blogger endlich wieder funktioniert. Solange bin ich eben anonym.

    Liebe Grüsse sendet dir Alice

    AntwortenLöschen
  4. ui das ist traumhaft! Da würde ich auch zu gerne hin! Nicht mehr lange dann fahren wir wieder an die geliebte Nordsee, gglg Anja

    AntwortenLöschen
  5. wow..das sind zauberschöne Bilder...bei uns hats nicht viel gebracht, der Regen letzte Nacht...herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Mein erster Ausflug auf ein Leuchtturm. Vielen Dank dafür. Ich fand´s klasse:-))
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Leuchttürme!!! Freue mich schon auf weitere Fotos, wenn Hr. Blogger es zulässt! ;-DDD GGGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gabriele,
    als Leuchtturmfan und -sammlerin bin ich immer wieder begeistert, wenn ich die tollen Türme irgendwo sehe.
    Hörnum.. ja das ist bei mir 14 Jahre her... da waren wir über Pfingsten mit den Kindern auf Sylt, in Rantum, und um den Leuchtturm hier habe ich meinen Sohn im buggy geschoben und mir als Ersatz für die Besteigung einen kleinen in Holz gekauft!;o)))
    Danke fürs Zeigen und leibe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen