Mittwoch, 27. Oktober 2010

White Wednesday

oder: Experimente mit dem Winter!
Nach langer Pause mache ich heute mal wieder bei dem White Wednesday mit. Mehr findet ihr hier.
Die Buchstaben hatte ich euch ja schon gezeigt. So sehen sie ohne rote Äpfel aus.
Im Keller habe ich zwei Kerzenleuchter in Schmiedeeisenoptik gefunden. Mit der allzeit bereiten Sprühdose habe ich sie aufgehübscht . Zusammen mit den alten Zifferblättern gefallen sie mir jetzt richtig gut! Einige Zifferblätter habe ich noch. Falls jemand Interesse hat: 6 € pro Stück.
Die Buchstaben gibt es hier.




Und noch ein bisschen Nostalgie

Kommentare:

  1. Da musste ich eben ganz dolle schmunzeln... "IM Keller gefunden...!". :-)))) Yessssss! Wer kennt das nicht! Diesen riesigen Fundus an Zeugs, im ganzen Haus verteilt und so manches Mal entdecken wir dann die eigenen Schätze nochmal neu und so bringt so manches dann zweimal Freude. Herrlich! :-))

    Sieht klasse aus Dein Werk!

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Meine Liebe, da ist er ja doch noch der Winter!!!:-)...und im Keller gefunden...da mußte ich gerade auch lachen, denn ich hatte mal eine Nachbarin die hat meine ganze Wohnungseinritung zufällig in ihrem Keller gefunden:-)...seitdem bin ich ein bißchen allergisch auf diese Redewendung...und da wir keinen Keller haben kann ich da eh nichts finden...:-)....Ich sende Dir gaaaaaaaaaanz viele Bussis, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ich nehme dann mal die Kerzenständer, das Pferdchen, die Ziffernblätter, die Glashaube, die Buchstaben... ach ja... die Kommode... die gefällt mir besonders gut!!
    Es ist soooo schöööön bei Dir!!!!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Traude, ja schön wer einen großen Keller hat lach, leider ist unser Keller recht klein und da wir auch auf einen Dachboden verzichten müssen, werden dort auch Stühle, der Klapptisch, Waschpulvervorräte, Dekosachen, (die langsam aber sicher immer mehr Platz einnehmen, für mich ganz unverständlich hihi!)Blumentöpfe und anderes untergebracht. Regale müssen dies alles beherbergen. Aber deine Kellerfunde passen toll zu deiner "Winter" Deko und das der tolle Schriftzug von Anja ist, ist unverkennbar! Auch ich besitze einen kleinen Jul-Schriftzug, der muss aber noch ein wenig warten. Besonders ins Auge gefallen sind mir aber die 2 Pferde im Hintergrund, das ist ja auch etwas wofür ich immer zu haben bin grins!!
    So alles in Allem eine superschöne Deko und mal abwarten was noch alles im Keller gefunden wird :))
    Dir wünsche ich einen wunderschönen TAg und schicke Dir liebigste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt mußte ich erst mal gucken.. hi hi.. unsere liebe Marlies schrieb hallo Traude.. ???
    ne.. hallo liebe Gabriele ;O))bei den vielen und lieben Bloggermädeln komm ich nämlich auch gerne mit den Namen durcheinander *kicher*
    Du hast dieses wundervolle "Winter" es ist wirklich besonders schön.. Tolle Deko zeigst du..
    Wir haben auch keinen Keller... daher kann ich gar nicht zu viel aufheben.. ;O)
    ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  6. Ja, man verschreibt sich manchmal ganz schnell...
    ;D
    Liebe Gabriele, ich kann mich den anderen nur anschliessen, auch mir gefällt alles, was Du am White Wednesday "zu bieten" hast!
    Sehr schön!
    Lg von Luna

    AntwortenLöschen
  7. Ich lass mal einen kurzen, bewundernden Gruß da. Ich hoffe eure Kleine hat sich zwischenzeitlich gut im Kindergarten eingewöhnt. Der Winter ist ganz toll und ich staune auch über die anderen vielen schönen Sachen. Momentan ist die Zeit bei mir sehr knapp, aber das ändert sich sicherlich auch irgendwann wieder.

    Liebe Grüße
    BT

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    da sieht richtig hübsch aus. Aber so winterlich ist es noch gar nicht. Ich habe es noch nicht so eilig. Bevor der Herbstwind nicht alle Blätter davongeblasen hat, will ich noch nicht so an den Winter ran.
    Schöne Grüße, Johanan

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gabriele,

    wow, warst Du schnell!!! Natürlich reserviere ich Dir den Syphon gerne! Mir gefiel er auch auf dem Flohmarkt, aber zuhause hab ich dann festgestellt, daß er überhaupt nicht zu meinem vorhandenen türkisblauen Syphon paßt. Grins, Du bist meine beste Kundin, lach. Irgendwie guckt außer Dir nämlich keiner in meinen Flohmarkt, vielleicht sollte ich mal Werbung dafür machen.

    Ich wünsch Dir einen wunderbaren Urlaub!!!

    P.S. Tolle Verwendung für die Emaille-Zifferblätter!

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gabriele,
    ich wünsche dir eine gute Zeit auf deiner Insel. Lass dir den Wind um die Nase wehen und erhole dich gut!!!!

    Bis bald ....
    Herzliche Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen