Donnerstag, 10. September 2009

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum !


Oder: Wer seinen Traum verwirklichen will, muss erstmal aufwachen!

Heute ist ein super Tag! Die Sonne scheint, Finja ist bei mir, meine Nachbarin hat mir eine schöne alte Waage geschenkt, die Postboten gaben sich heute die Klinke in die Hand. Dazu gibt es morgen ein extra post.

Einen schönen, sonnigen Abend wünsche ich euch!









Kommentare:

  1. Hallo Gabriele,
    Wunderschöne Bilder. Und die Waage ist ein TRAUM!!! Super, wenn man so nette Nachbarn hat.
    Den Spruch finde ich auch gut...denn man sollte immer probieren seine Träume wahr werden zu lassen.
    Wünsche Dir einen schönen Abend
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  2. Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum! Dem stimme ich zu.
    Aber - der Spruch geht noch weiter: Nur lasse auch der Wirklichkeit in deinem Leben Raum.

    Letzteres finde ich [für mich] ganz wichtig - besonders auf meine "Rückwanderung" von Gran Canaria nach Deutschland bezogen. - Die (oftmals so knallharte) Realität sollte man nicht aus den Augen verlieren.

    Bis bald mal wieder, Gabriele! Steven

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gabriele,
    vielen vielen Dank für deinen Hinweis für die "Herbstzeitlosen". Hab´s natürlich nicht gewußt! Ich bin mit dem Ratschlag groß geworden: "Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht", von daher war es bei uns auch keine Gefahr. Aber jetzt weiß ich endlich was das für giftige Blümchen sind!!! Danke nochmals!
    Herzliche Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Rosebperle
    Du hast ja so recht.
    Wir hatten heute so richtiges Herbstwetter, und ich habe es genossen. Nach langer Zeit ist mir mal wieder meine Patchworkerstlingsdecke in den Sinn gekommen. Jetzt habe ich es mir gemütlich gemacht und quilte vor mich hin. Die muss ja schließlich mal fertig werden und bei Hitze habe ich keine Lust dafür.
    Ich wünsche die einenschönen Abend.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gabriele,
    Den Spruch sollte man sich wirklich jeden Tag beim aufwachen vor Augen führen! Bei uns war leider heute Schmuddelwetter angesagt. Die Waage gefällt mir sehr gut, die past wunderbar zu deinen schönen Sachen. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Spruch...aber auch im richtigen Moment realistisch sein. Die Waage ist superschön und mit den weißen Kürbissen perfekt dekoriert.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  7. die Waage finde ich auch toll!
    Du hast da ja auch ein Fenster :O)

    Meine Möbel sind nicht so wertvoll, als dass sie nicht gestrichen werden könnten.... :O)

    Und bei dem Schlafzimmerschrank weißß ich noch nicht so genau......

    Ich glaub , jetzt habe ich einen trifftigen Grund, einmal nach Franken zu fahren....hast du nicht Lust dort ein Bloggertreffen zu machen.

    Wir aus NRW kommen!

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön das alles ist.Ich habe übrigens heute meine Backförmchen mit Beton gefüllt und bin mir nicht sicher ob er da auch wieder rauskommt.
    Freue mich aber jetzt schon wie ein Schneekönig und bin sehr gespannt auf das Ergebnis.
    Schöne Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Gabriele, also wenn ich immer mitbekomme was man alles von netten Nachbarn geschenkt bekommt, komme ich zu dem Schluss, das ich 100%ig die falschen habe!!! MIr hat noch nie jemand so was tolles geschenkt :((((
    An Dir ist aber auch ein Gärtner verloren gegangen, denn Du kennst Dich wirklich gut aus
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen