Donnerstag, 27. August 2009

Und plötzlich ist er da .....


... der Herbst!
Heute morgen fand ich diese wunderschönen Arbeiten in unserem Garten.
Da war wohl jemand in der Nacht sehr fleißig.

Spinnennetz



Du zartes Gebilde
Mondlicht spiegelt deine Fäden
in endloser, schlafender Nacht
schwingst in leichter Brise -
was ist dein grausamer Sinn?

Spinnennetz, du edles Kunstwerk
Hinterlist ist dein Begehren,
allzeit bist du bereit -
alles in dich aufzunehmen.




Richard von Lenzano
© 05-2009


Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Das sind ja tolle Fotos. Ja, Spinnen und ihre Netze sind schon faszinierend.
    Obwohl ich mich vor diesen *Dingern* ekle und fürchte.... iiihhhh...
    Wünsche Dir einen schönen Donnerstag
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Perlchen,

    schööööön , deine Spinnenwebenbilder !!
    Genau das mag ich auch am Herbstbeginn!

    Wünsche dir einen herrlichen Tag!

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  3. Spinnenliebe

    Du betrittst mein Territorium um mich zu lieben, zögernd erst.

    Wie rührend du um meine Gunst wirbst.

    Schmal ist dein Leib, lang deine Beine, deine Taster beginnen zu trommeln.

    Ich lasse dich näher kommen.

    Schon manchen habe ich abgewiesen, doch du gefällst mir.

    Noch näher, ein Stück, aber so leicht mache ich es dir nicht.

    Doch du weißt, was du tun musst, um mich zu locken, zu verführen für kurze Zeit.

    Dein Instinkt, seit Urzeiten festgelegt, sagt es dir.

    Ich bin stärker als du , nun will ich schwach werden endlich willig, hingegeben dir.

    Mit deinen langen, dicht behaarten Beinen streichelst du mich liebevoll
    für ein paar Minuten.

    Schon willst du dich lösen, jetzt werde ich zum Todesbiss ansetzen.

    Verzeih, mein Geliebter, ganz will ich dich verinnerlichen.

    Um keine Andre wirst du mehr werben.

    Du in mir ich brauche deine Kraft ,um meinen Kokon zu bauen.

    Gedicht unbekannter Herkunft

    Euch allen einen schönen Tag.
    Steven D!

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja schöne Bilder!
    Aber ich hab ein echtes Problem mit Spinnen...uuuaaahh!!! Kürzlich hat sich eine Riesenspinne in der Waschküche abgeseilt und mein Retter war nich da...naja, ich habs überlebt, sie nich...;o)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Sehen schon toll aus, die Spinnennetze. Aber nicht immer kann man sie gut fotografieren. Ist Dir also gut gelungen.
    Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Juditha

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gabriele,

    erst jetzt fiel mir Dein Outing auf! Du bist anscheinend ein Typ wie ich (auch stabil gebaut, wie man bei uns sagt. Zumindest bildlich gesehen. Ach ja, und mehr. Du liebst ja auch alles Schöne, Nostalgische, Rromantische .....! Freut mich, daß es Dich gibt!

    In unserem Garten ist noch nicht der Herbst mit seinen Spinnennetzen angekommen. Es ist schwülheiss. Ich schwitze schon am morgen nach dem Aufstehen. Aber den Herbst mit den Spinnweben liebe ich auch besonders. Vom letzten Jahr habe ich noch so schöne Fotos. Mal sehen, ob es in diesem Jahr auch so schöne Motive gibt.

    Einen ganz lieben Gruß aus Bayern sendet Dir
    heidi

    AntwortenLöschen
  7. Kissenbezüge, Stempel, Herz sind für dich reserviert!

    Schickst du mir bitte nochmal deine Adresse an
    seifengarten@freenet.de

    Danke und liebe Sommergrüße,

    Biene

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön solche Spinnennetze! Sie sind so filigran und wunderschön anzusehen! Gerade heute haben mein Jüngster und ich auch ganz lange ein Spinnennetz bewundert. Staunend hat er gemeint, wie fleissig so eine Spinne doch sei-
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, ds ist wirklich eijn Kunstwerk, ein schönes, ein grausames (hab mal eine Biene in einem Spinnennetz gesehen, ein trauriger Anblick für mcih, zum Glück scheint das nicht sooo oft vorzukommen...) Aber stimmt auf jeden Fall, es herbstelt bereits spürbar.
    Wollte dich auch noch etwas "blogtechnisches" fragen: Du hast da erstens einen Besucher-Counter und zweitens am Ende jedes Posts dieses Gadget "Das könnte Sie auch noch interessieren:" - wie kommt man an das ran? Kannst du mir da ev. einen Tipp geben?
    Herzliche Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  10. Wenn ich so etwas sehe, dann denke ich immer wie schön doch die Welt ist. Dieses Spinnennetz ist ein Wunder der Natur und du hast das so perfekt fotografiert, wunderschön.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen