Montag, 24. August 2009

Ich habe fertig .....


... und bin fertig! Besonders gefällt mir das fertige ehemalige Bett-Kopfteil. Hier kommen die Haken von Dadula und die Schablone, die ich vor einiger Zeit ersteigert hatte, zur Geltung. Den oberen Bogen hatte ich auch noch in der Ecke liegen. Voilá!

Die Sitzecke ist noch nicht richtig dekoriert. Da fehlt mir noch ein wichtiges Teilchen ...

Auch die Klappläden sind jetzt für mich ok. Das Ocker habe ich aber weggelassen. Jetzt bin ich aber wirklich geschafft. Ein Fußbad, wie es Heidi gerade gepostet hat, das wäre jetzt nicht schlecht..

Jetzt erstmal unter die Dusche und dann ein kaltes Bier!!!!







Kommentare:

  1. schmach, das würde mir alles sehr gut gefallen, ein riesen Applaus....Richtig klasse gemacht!!!!!!!!!! :-))))

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. oh, liebe Gabriele, Deine Fensterläden sehen bezaubernd aus. Auf meinem Bildschirm (er ist schon uralt, sieht es doch tatsächlich taubenblau aus, ist doch aber grau, oder? War wohl eine gute Entscheidung, dass ocker wegzulassen.

    Für Deine Sitzecke wird ganz bestimmt noch das "gewisse Teilchen" den Weg zu Dir finden.

    Freue mich sehr für Dich, dass Dein Projekt so gut verlaufen ist!!!

    Sei ganz lieb gegrüßt von Bonnie

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ja so fleißig - wow - tolle Sachen hast du gemacht - das Bett-Teil ist ja irre - was für eine Idee - sieht echt super aus - ein total gemütliches Eckchen ist das geworden - schwärm -
    lg Ruth

    AntwortenLöschen
  4. wow, Gabriele, was Du immer alles machst ... so was von aktiv ... beneidenswert! tolle Projekte hattest Du Dir vorgenommen, und supertolle Ergebnisse hast Du erzielt ... klasse!
    herzliche Grüße von der Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wow wie wunderschön das geworden ist!Mir gefallen besonders die Klappläden in dem Farbton!!!GLG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Wow sieht alles sehr sehr schön aus...das mit dem bett finde ich aber den oberknaller!! Toll !! Andere leute schmeissen sowas weg und wissen nicht was den entgeht!!
    Fleissig bist du und bier hast du dir mehr als verdient!!
    Lg laualau

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabriele,

    die Klappläden sehen doch jetzt an der weißen Wand perfekt aus. Toll sind sie geworden. Und das Bettoberteil ist ganz besonders geworden. Auch eine sehr schöne Idee. Du bist ja ein ganz fleißiges Mädchen!!! Respekt, Respekt!!

    Ganz liebe Grüße schickt Dir

    heidi

    AntwortenLöschen
  8. ui, da warst Du aber fleißig!!! Das sieht ja soo schön aus!!!

    Viele Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht alles ganz toll aus und da hat sich die viele Arbeit gelohnt. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Superschön geworden...da sieht man die Liebe zum Detail. Gemütlich für viele Genießerstunden. Was streichen und schleifen doch ausmacht.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  11. Meine Güte Gabriele,
    dass war ja richtige Fleißarbeit.
    In so kurzer Zeit so viel geschafft, und dann auch noch sooo TOLL!!! geworden.
    Was so ein bissel Farbe doch ausmacht. Ein riesiger Unterschied. Nun leg die Beine hoch und genieße das Bierchen. Dein Mann hat es sich natürlich genauso verdient *zwinker*
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  12. DA HAST DU ABER GANZE ARBEIT GELEISTET!DAS FEIERABENDBIER SEI DIR GEGÖNNT.NA DANN PROST!
    LIEBE GRÜßE
    BETTI

    AntwortenLöschen
  13. Super schön und super fleißig bist Du gewesen. LG Judith

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gabriele, neuer Versuch Dir einen Kommentar zu schreiben...
    Gruß Marlies

    AntwortenLöschen
  15. Oh, da warst du aber fleissig! Und alles sieht so schön aus!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  16. Die Mühe hat sich ganz offensichtlich gelohnt. Die Fensterläden sind wunderschön geworden. Ich selbst habe davon einige in grün herumliegen, doch voerst scheu ich mich noch diese in weiss zu streichen.
    lg
    sabine

    AntwortenLöschen
  17. Da warst du aber fleissig, und das hat sich wahrlich gelohnt. Schade, dass du so weit weg von uns wohnst. Von dir könnte ich noch so manches lernen. LG CLaudia

    AntwortenLöschen
  18. ...da hast du dir dein Bierchen aber auch wahrhaftig verdient! Das Bettteil ist ein Traum. Das gute daran ist, ich hab auch so was in der Art gehortet - leider im Moment nicht wirklich Platz, wo ich das gute Stück hinstellen oder -hängen könnte....Jedenfalls hat sich deine Mühe voll gelohnt!
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  19. Hallo meine Liebe,
    SUPER toll das Kopfteil- so eine schöne Idee und so schön dekoriert, will ich auch haben....
    Die Klappläden sind auch Klasse in der farbe!
    Allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  20. Ohhhhh, was sieht das schön aus!!!!! All die ganze Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Das Kopfteil ist ein Traum geworden und auch alles andere...wow!!!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  21. WOW - sehr schön geworden! Die Haken machen sich da wirklich gut - tolle Idee.

    Liebe Grüße
    Sille

    AntwortenLöschen
  22. Wie schön.., die ganze Arbeit hat sich wirklich gelohnt !
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Mensch bist du fleissig gewesen und alles ist so toll geworden!!!

    Willst du nicht schnell mal herkommen und hier weitermachen..... ;O) ich habe nie Lust zum Streichen ,am liebsten soll alles immer gleich fertig sein.
    Nun warte ich darauf, dass die olle FArbe trocken wird und ich weitermachen kann...

    Liebste Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  24. Traumhaft schöne Dinge hast Du da gezaubert!!!
    GLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. GRANDIOS ist das alles geworden, ich bin begeistert! Und dein umfunktioniertes Betthaupt ist überhaupt eine extrem kreative Lösung! Da kannst du wirklich mächtig stolz auf dich sein, gratuliere! Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  26. ich bin auf Umwege auf dein Blog gestoßen,ich bin total begeistert!! Die Fensterläden und das Bett Teil sind der Hammer, einfach nur der Wahnsinn!!
    Liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen