Mittwoch, 24. Juni 2009

Noch 6 Monate bis Weihnachen!!!!!


Nicht dass ihr denkt, ich habe immer nur Rosen im Kopf ...

Ziemlich hektisch alles bei mir zur Zeit. Ich passe gerade mal wieder auf mein Finchen auf, da die Mama arbeitet. (Ich habe es versprochen und mache es auch wirklich gern). Blöd ist nur, dass noch jede Menge anderer Dinge gleichzeitig anstehen. So fahre ich morgen mit meinem Mann nach Baden-Baden. Dort bin ich u.a. abends im Casino. Für Freitag ist neben einer Stadrundfahrt auch die Besichtigung des Burda Museums angesagt. Derjenige, der den Plan für diese Veranstaltung gemacht hat, kann nur ein Mann sein. Erst Mittagessen nach der Anreise, dann Weinprobe, dann Besuch im Casino. (Hilfe, was ziehe ich denn da nur an????) Das ist eine geschäftliche Angelegenheit, da möchte frau auch gut aussehen, also stand heute Morgen auch noch ein Friseurtermin an. Die Nägel möchten auch noch designet werden (macht meine Tochter). Dazwischen muss ich "Ketten machen", da am Sa/So in unserem Ort der "Jahrmarkt der Kulturen" stattfindet. (Falls es euch interessiert, habe ich mal verlinkt). Dort bin ich mit einem Stand vertreten und habe - wie immer - das Gefühl, nicht genug Ware im Angebot zu haben...
Im Garten war ich heute morgen um 6.00 Uhr schon, weil ich unbedingt noch Lavendelsträusschen binden möchte. Dann habe ich auch noch 5 Betonkuchen gebacken ...

Gerade schläft die Kleine, da flitze ich mal eben an den Computer...

Wie ihr sehen könnt, bin ich beim Gestalten der Ketten eine richtige Chaotin. Alles Schätze, müssen auf den Tisch, damit ich auch sehe, was alles zur Verfügung steht. (Mein Mann bezeichnet mich an schlechten Tagen als "Messie". Am Ende kommt dann aber doch meistens etwas Ansprechendes raus.

So, Ich verabschiede mich jetzt bis zum Montag. (Da hat dann unserer Sohn Geburtstag, der kommt am Samstag von weit angereist und muss natürlich auch seinen Kuchen und Geschenketisch haben. .... Ach ja, und zwischendurch muss dannn auch noch der Hund raus!
In diesem Sinnne: "Immer schön fröhlich bleiben!"








Kommentare:

  1. Hallo Gabriele,
    vielen Dank für Deinen netten Kommentar; das Rätsels Lösung ist gelöst, leider hattest Du nicht ganz recht. ;o)
    Du machst ja viele schöne Sachen, da komm ich vor Weihnachten gerne noch mal vorbei. --- Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ja richtig fit in Multi-Tasking! Was für ein Programm! Deine Ketten sind wunderschön geworden. Schade das der Markt nicht bei mir in der Nähe stattfindet! Ich wünsch dir viel Spaß in Baden-Baden,liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gabriele,
    meine Güte, was ein Programm. Und immer noch gut drauf. Super. Also ich fürchte, dann bin ich auch ein Messie. So ein Chaos hab ich auch immer, wenn ich was mache - ich brauch alles um mich rum.
    Die Ketten sind wirklich schön geworden. Tolle Ideen.
    Viel Spaß in Baden-Baden. Mach auch mal ne Pause. :-)
    Liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Mensch hast du viel um die Ohren. Ich wünsche Dir trotzdem viel Spaß und Kraft bei allem. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Ach bin ich froh, dass es bei anderen auch chaotisch aussieht.
    Wenn ich werkel ist es auch immer ein gaaanz kleines bisschen unübersichtlich. Aber ich blicke ja durch!

    Viel Freude und Erfolg bei deinem Markt (ich habe am Wochenende auch einen)!
    Biene

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gabriele,
    ich glaube, alle kreativen Leute sind "Messies". Mein Lieblingsmann hat sich darüber noch nie gewundert, denn in seiner Werkstatt kennt auch nur er sich aus.
    Aber wenn dann die Ergebnisse so sind, wie bei Dir, kann ich nur sagen: Hoch leben sie, die Messies!

    LG Jane

    AntwortenLöschen
  7. Ui, du hast ja wirklich volles Programm! Und trotzdem findest du noch Zeit, so schöne Ketten zu kreieren! Hut ab!
    Ich wünsche dir ein schönes und hoffentlich nicht zu anstrengendes Wochenende!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. Mensch Gabriele,

    da soll noch mal einer sagen, ich haette Stress mit dem Umzug.....wenn ich lese, was da bei dir so passiert.....Respekt vor so einer OMA!!!

    Nebenbei machst du noch Ketten und einen kleinen post......

    Ganz liebe Grruesse und Zeit fuer Entspannung!!!
    Neike

    AntwortenLöschen
  9. hey,

    war gerade in deinem blog unterwegs... wundervolle rosen hast du da!!! und der garten ist sowieso klasse.

    weiter so :-)

    lg alexia

    AntwortenLöschen