Donnerstag, 23. April 2009


Kommentare:

  1. Hallo Rosenperle ( ich liebe diesen Namen)
    Von so einer Glyzinie träume ich schon lange, aber ich habe so großen Respekt vor deren Schlingkraft und Angst um unsere Regenrinnen. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder rechts sind superschön. Gut, dass es jetzt klappt.

    AntwortenLöschen
  3. Hab ich auch
    Ich glaube , die sieht nur der Bloginhaber, bin mir aber nicht sicher. Ich ignoriere die einfach.
    C.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabriele,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Schön
    das dir die Tasche gefällt. Ich bin mir sicher
    du bekommst die Tasche auch super hin. Die Idee
    mit dem Betonkuchen finde ich genial ,oh was kommt da auf mich zu !!!!!!!! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Roesenperle - Gabriele, ;O)

    ( wirklich ein schöner Name)
    Dein Blauregen ist so wunderschön. Du glaubst gar nicht , wie ich mich auf eine Garten freue!!!!

    Den Schraubenzieher siehst nur du. Wenn du darauf klickst, kannst du in dem gadget etwas bearbeiten....Wollte nicht aufdringlich sein, :O) hab´ s eben gelesen bei Claudia....

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  6. oh nein jetzt habe ich mich bei deinem namen verschrieben sorry...wie peinlich.....

    AntwortenLöschen
  7. Oh, schööööön !

    Ich liebe Deine wunderschönen Bilder.
    Die Bilder rechts sind toll.
    Das Mädchen finde ich klasse ! Hast Du es selbst gemacht ?

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  8. ......ach hast du einen schönen Garten! Danke auch für deine Zeilen - hab eben extra die Kuchenrezepte getippt und eingestellt - also einfach noch mal auf meine Seite schauen. Liebe Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  9. Oh sind die Rosen ein Traum! Und die Glyzinie! Ich habe deinen Eintrag bei Tinki gefunden (Verlosung von Emma) und ich musste dir kurz schreiben. Dein Lieblingsfilm ist auch meiner und ich liebe auch das 1. Buch (Vom Winde verweht).
    Liebe Grüße aus Österreich von Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön deine Glyzinie und einen zauberhaften Garten hast du. Hier schaue ich sicher öfters vorbei.
    LG
    Rita

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein wunderschöner Garten - ich liebe die Bruchsteine - der Bogen ist ein Traum - und die herrlichen Blüten - superschön -
    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Gabriele,

    ich habe von Heidi gehört, dass Du eine "Beton-Bäckerei hast". Auch ich habe die Kuchen in einer Zeitschrift gesehen und gleich unter "muß ich versuchen" abgespeichert. Nun muß ich wohl am Montag in den Baumarkt :o)).
    Wenn ich darf, würde ich gerne Deine Seiten verlinken!!!

    LG Jane

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gabriele,
    hihi...die Jungfrau am Bande...aber mal ganz ehrlich, das ist ne super Idee von dir :-)! Werde mal warten, bis sie getrocknet ist und dann einen Versuch starten;-)!
    Wünsche dir einen erholsamen Sonntag unter deinem wunderschönen Blauregen!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. das hört sich so an , als wenn dein Mann demnächst um ein paar Hemden ärmer ist...;O)
    Nachmachen ist natürlich erlaubt...und vielleicht Ergebnisse im Blog?? ;O)

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen