Mittwoch, 20. Juli 2011

BUGA Koblenz 2011








Endlich komme ich dazu, euch die Bilder von unserem Ausflug nach Koblenz zu zeigen.

Wir hatten vier wunderschöne Tage und auch mit dem Wetter viel Glück. Es hat erst am Sonntag auf der Rückfahrt angefangen zu regnen. Die Ausstellung hat einige nette Eindrücke hinterlassen, wenn wir auch den absolute "Brüller" nicht gefunden haben . Es war nichts dabei, was uns gleich am Montag dazu veranlasst hätte, unseren Garten umzugestalten und neue Ideen umzusetzen. (Mein Liebling findet das aber gar nicht soooo schlimm!!!)

Trotzdem war ich gleich im Gartencenter und habe einiges an Stauden gekauft und gleich eingepflanzt, denn eine Lehre aus der Veranstaltung war, alles viel dichter zu bepflanzen. Dann hat man nämlich auch weniger Arbeit mit den (Un)Kräutern....

Zum "Glück" schüttet es ja jetzt wie aus Kübeln - da brauche ich nicht zu gießen ...

Morgen zeige ich euch dann noch ein paar Bilder von "Maria Laach". Dort haben wir nämlich in einem sehr schönen Hotel gewohnt. Bis morgen dann. Legt schon mal die Schwimmflossen bereit - es kommt grausiges auf uns zu.

Kommentare:

  1. Tolle Eindrücke die Du uns hier zeigst, am besten gefällt mir die Gießkannen-Parade :)))
    Hhhmmm nun wenn Du schon sagst das es für Dich nichts Umwerfendes gab, werde ich mir das noch mal überlegen!
    Bin gespannt was da auf uns zukommt :))
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind wunderbar !!!lbg.Eva

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gabrielle,
    superschöne Fotos von der BUGA, vermutlich ist es für Gartenausstellungen ja jetzt schon zu spät um was neues zu sehen oder zu erfahren, ich finde die Gartenausstellungen am schönsten im Mai wenn es so richtig mit allen Blumen und Pflanzen los geht. Aber wichtig ist ja das ihr ein paar schöne Tage hattet und wenn auch das Wetter gepasst hat, umso besser.
    Alles Liebe Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbare Bilder. Man muss ja auch nicht gleich alles umgestalten, aber so ein paar kleine "Anstupser" nimmt man doch immer mit. Das mit dem richtig schön dicht Bepflanzen versuche ich auch schon seit Jahren. Aber irgendwie ist´s an einigen Stellen dann immer zu voll und an anderen sind dann doch wieder Lücken. Naja, mit der Zeit wird´s wohl noch was werden.
    Ich lese heute immer auf den Blogs, wie grauslig das Wetter heute ist. Ganz im Norden Deutschlands war heute ehrlich den ganzen Tag strahlender Sonnenschein vom fast wolkenlosen Himmel. Puh, da haben wir wohl echt mal Glück gehabt.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  5. Wie lieb von dir, daß du uns zum Bugabummel mitgenommen hast:-) Auch bei uns ist bereits schwimmen angesagt. Ja, nicht einmal im Süden ist´s besser.
    Einen schöne, nasse Woche,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du ja ganz tolle bunte Bilder von der BuGa mitgebracht. Auch wenn man nicht alles umsetzen kann und will, Anregungen findet man dort bestimmt immer. Du hast ja auch schon die Fahrt ins Gartencenter gemacht:) Es sieht dann bestimmt noch viel schöner in deinem Garten aus!
    Bilder gibt es von deinem neu bepflanzten Garten ja bestimmt auch bald zu sehen, gell?
    Lieben Gruß
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabriele!
    DANKe für deine schönen Fotos. Das sind wirklich tolle Impressionen! Hier ist es auch immer nur am regnen.
    Lasse dir liebe Grüße hier, Anna

    AntwortenLöschen
  8. Hallole Gabi... so schöne Fotos hast du eingefangen von der Buga...das muss schon ein Traum sein...bei uns ist nächstes Jahr Landesgartenschau in der Stadt wo ich geboren und aufgewachsen bin... nun wohne ich 12km entfernt von dort...aber ichfreue michschon sehr darauf...gglg von der tina

    AntwortenLöschen