Donnerstag, 7. Mai 2009

In vier Wochen ....

sieht es bei uns vielleicht ähnlich aus wie auf diesen Bildern.
Diese Terrasse liegt im Norden (wir haben drei, eine Frühstücksterrasse an der Küche( das ist die mit der blauen Bank und den Hemdenkissen), dann haben wir die Mittagsterrasse (dort ist ab 14 Uhr die Sonne) und die neue ist bei großer Hitze eine wahre Oase. Wir haben sie im Sommer letzten Jahres fertiggestellt. Alles Handarbeit. Mein lieber Mann und unser Sohn haben im Schweisse ihres Angesichtes jeden Stein und jede Bodenplatte verlegt. Ich durfte dann dekorieren..... Ist ja auch total wichtig! Die Gartenstühle wurden übrigens ersetzt durch Eisenmöbel (sieht man auf dem ersten Bild) Ein Foto wollte unbedingt 2 x mit, sorry!



Kommentare:

  1. Sieht sehr schön aus! Sowas ähnliches haben wir auch vor (in ????? jahren )
    Viel spaß an de liege :)
    lg laualau

    AntwortenLöschen
  2. Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass die Sonne scheint und alles so wird , wie du es dir vorstellst!!!

    Wenn bei uns etwas gebaut wurde, stand ich auch schon Füsse scharrend daneben, um zu dekorieren... ;O)

    Liebe Grüße
    Neike

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Luxus,drei Terassen. Die Steinmauer gefällt mir sehr gut. Das war bestimmt harte Arbeit für die Jungs !! Dann schick ich dir jetzt mal die Sonne rüber , bei uns scheint sie nämlich. Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gabriele,
    die Bilder deiner Terasse sind wunderschön. Die Mauer mit Rundbogen, die deine Männer gebaut haben, ist traumhaft. Mir gefällt der helle Naturstein auch sehr gut. Tja, Ideen muss man haben. Ich wünsche dir und deiner Familie viele schöne, sonnige Stunden in eurem zauberhaften Garten.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gabriele!
    Lieben Dank für Dein Angebot!
    Mein Mann wohnt noch in Bayern, er bringt mir immer das Fehlende mit ;o)
    Das Bier in Bayern wird mir allerdings gar nicht fehlen. Es ist mir einfach nicht herb genug. Habe mir immer welches aus DO mitbringen lassen, oder Flens und Jever getrunken. Dafür fehlen doch die schönen Biergärten mit der typischen Atmosphäre. Sowas kann man nicht kopieren! Und die völlig andere Architektur.
    Wenn Dir mal etwas Dortmunder Luft (oder etwas Anderes) fehlen sollte, melde Dich ruhig!
    Nochmal ein Kompliment zu Deiner ENKELIN! (Habe auf der nächsten Seite Deines Blogs dann nämlich auch mal alles gelesen...*hüstel*)
    Liebe Grüsse in den Süden!!!
    Manou

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein Paradies, traumhaftschön. Wofür in Urlaub fahren?
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ach ist das hübsch bei Dir! Sieht einfach toll aus und lädt so richtig zum entspannen ein! Superschön!
    LG Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    das sieht klsse aus!!!!!!!Ich wünsche dir noch viele schöne Stunden in deinem wundervollen Garten!!!!!!!!!!!
    Liebste Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    das sieht traumhaft aus. Genial!

    LG und bis bald Katja

    AntwortenLöschen
  10. mir ist gerade eingefallen , sieh doch mal unter Wetter.de nach dem Wetter für Sonntag. Vielleicht hilft es ja ein wenig, die Vorbereitungen zu planen.
    Wir sehen hier immer nach , wenn Taifune anstehen...ob die Schule geschlossen wird usw....
    LG
    Neike

    AntwortenLöschen
  11. oh, das habe ich noch gar nicht gesehn....wäre sehr schlecht!!! Samstag ist Training fürs Drachenbootrennen und Sonntag nimmt mein Mann an einem Challenge teil. So ein Lauf die Berge rauf und runter und schwimmen....

    Aolso Daumen drücken für euch und für uns !!!

    Neike

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    wow das würde mir auch gefallen, ich drück Euch auch die Daumen für gutes gelingen! Ich bin ja so ungeschickt im Garten- na dann guck ich bei Euch wenigstens schöne Bilder!
    Lieben Gruß andrella

    AntwortenLöschen
  13. oh, ich musste eben so lachen....wenn du wüsstest, wie ich manchmal herumfluche , wenn etwas am Pc nicht klappt!!!!
    Je nachdem....gibt es bei dir oben rechts ein rotes Kreuz neben grünen Pfeilen ( oder einem Pfeil)? Mit dem Kreuz brichst du den Aufbau der Seite ab , mit den Pfeilen aktualisierst du deine Seite. Dann erscheinen neue Kommentare.
    Oder oben links evtl ein blauer Pfeil.....
    EInfach mit dem Curser( deiner MAus) auf die Zeichen gehen, dann erscheint ein kleines Schil, auf dem steht dann Funktion. z. B Aktuelle Seite neu laden.

    Try and error ;O) ;O)

    Neike

    AntwortenLöschen
  14. Ach ist die schön - von einer ganz ähnlichen Mauer bzw. Sitzplatz im Garten träume ich schon ganz lange - aber bisher ist an dieser Stelle unser sogenanntes "Dreckbergl" auf dem die Kids rumbaggern. Aber irgendwann ... :o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen